Uni-Logo

Thorsten Schmidt

Thorsten Schmidt wurde zum Sommersemester 2015 auf die Professur Mathematische Stochastik an die Universität Freiburg berufen und tritt die Nachfolge von Prof. Ernst Eberlein an. Ab Oktober 2017 ist Prof. Schmidt Research Fellow am Freiburg Institute for Advanced Studies in einer gemeinsamen Forschergruppe mit der Universität Straßburg und dem dortigen USIAS zum Thema Linking Finance and Insurance.

Seine Forschung konzentriert sich im wesentlichen auf drei Themengebiete und deren Anwendungen: Finanzmathematik, stochastische Prozesse und Statistik.

In seiner Laufbahn traf er sowohl in der Statistik als auch in der Finanzmathematik immer wieder auf interessante Fragestellungen, die mit einer überraschend hohen Komplexität Forscher inspirierten und zur Entwicklung von neuen mathematischen Techniken anregten. In Freiburg ist sein Ziel mit seinem jungen Team diese Herausforderungen mit verbesserten mathematischen Modellen zu attackieren und die entwickelten Methodiken auf unterschiedlichste Bereiche anwenden. Mehr.

Thorsten Schmidt

Lehre

 

Im Sommersemster 2017 werden von Prof. Schmidt folgende Lehrveranstaltungen angeboten:

 

Forschungsschwerpunkte

  • Finanzmathematik
  • Kreditrisiken
  • Pricing und Hedging von derivativen Finanzprodukten
  • Statistik von stochastischen Prozessen
  • Energiemärkte
  • Nichtlineare Filtertheorie 
  • Statistische Anwendungen
  • Maschinelles Lernen

  

Sprechstunde:

 

Jederzeit nach Vereinbarung. Im Semester erreichen Sie mich Mi 13-14 Uhr in der Sprechstunde. Vorzugsweise vereinbaren Sie per Email einen Termin.

 

Adresse: 

Abteilung für Mathematische Stochastik 
Albert-Ludwigs University of Freiburg 
Eckerstraße 1 
Zimmer 247
D - 79104 Freiburg

Tel: +49-761-203-5668
Fax: +49-761-203-5661 
E-Mail: thorsten[dot]schmidt[at]stochastik[dot]uni-freiburg[dot]de

 

Benutzerspezifische Werkzeuge